Projekt von Rumänien für Rumänien


 

 

 

Dieses Vorhaben im Sinn von Hilfe zur Selbsthilfe ist ein Arbeitsprojekt mit Menschen in Rumänien.

 

Als gebürtige Rumänin weiss ich um die grosse Not im Land und um die Problematik der hohen Arbeitslosigkeit. Perspektiven fehlen in jeder Hinsicht. Ausbildungsplätze für Jugendliche sind mit Kosten verbunden, für welche die Familien sehr häufig nicht aufkommen können.

 

Aus eigener Initiative heraus und weil für mich der Mensch und die Menschlichkeit zentrale Themen sind, habe ich mich vor langer Zeit entschieden, dieser Ausweglosigkeit im Rahmen meiner Möglichkeiten entgegenzuwirken. Mit meinen Aufträgen für handwerkliche Arbeiten versuche ich, einigen Menschen in Rumänien den Weg aus der Perspektivlosigkeit zu ebnen, Ihnen Beschäftigung zu geben, Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen und Lichtblicke in den Alltag zu bringen. Nicht zuletzt sollen Entschädigung und Wertschätzung für geleistete Arbeit die Menschen animieren und motivieren, mit einer positiven und kreativen Haltung an ihre Zukunft zu glauben und daran zu arbeiten.

 

Die angefertigten Produkte verwende ich in meinem Kreativ Stübli für Workshops und biete sie auch zum Verkauf an. Alle Wiedervekäufer und Kursleiterinnen bei grossbestellungen haben 40% Rabatt auf endpreis diese Produkte.

Die entsprechenden Einnahmen aus diesen Produkten fliessen wieder in das Projekt zurück.

In einem kleinen Rahmen kann so die sichtbare Not gelindert werden, indem u.a. elementare Auslagen finanziert werden können.